Qualifikation und Zertifizierung

Die Produkte aus der Nullserienfertigung werden entsprechend der Forderungen aus dem Qualifikations- und Zulassungsprogramm umfassend geprüft: auf die Übereinstimmung mit den relevanten Zertifizierungskriterien wie EMV-Verträglichkeit oder CE-Konformität und auf ihre Zuverlässigkeit (z.B. Temperaturwechsel, Feuchteprüfung oder mechanische Belastung). Die Testergebnisse der Nullserienteile werden statistisch analysiert und die Einhaltung der Produktspezifikation bewertet. So haben Sie die Sicherheit, ein stabiles und ausgereiftes Produkt zu bekommen, das alle Anforderungen erfüllt.

Auf einen Blick

  • EMV-Prüfung (z. B. gemäß EN61000-6-1 to -4) in einem akkreditierten Labor
  • Prüfung der Produktkonformität (z. B. CE-Prüfung)
  • Test des Verhaltens unter Umwelteinflüssen, Zuverlässigkeitsnachweis (Feuchte, Temperaturwechsel, mechanischer Schock, Vibration etc.)
  • Statistische Auswertung der Messergebnisse der Nullserienteile